01

Zutaten für ca. 3 Portionen:

  • 6 Eier
  • 1 Avocado, reif
  • 1 rote Zwiebel
  • Saft von einer Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Eier 10 Minuten hart kochen, pellen und der Länge nach halbieren. Eigelb aus dem Eiweiß lösen und in eine Schüssel geben.
  2. Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  3. Avocado mittig aufschneiden, den Kern herauslösen, die Schale vom Fruchtfleisch entfernen und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  4. Eigelbe und Avocado mit der Gabel ganz fein zerdrücken. Zwiebel und Olivenöl dazu geben und alles verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Eiweißhälften damit füllen.


Zubereitung im Thermomix:

Zutaten:

  • 700g Wasser
  • 6 Eier
  • 1 Avocado, reif
  • 1 rote Zwiebel ca. 60g, halbiert
  • Saft von einer Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Wasser in den Mixtopf geben. Eier in den Gareinsatz geben und 16Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  2. Eier pellen und der Länge nach halbieren. Eigelb aus dem Eiweiß lösen und in eine Schüssel geben.
  3. Avocado mittig aufschneiden, den Kern herauslösen, die Schale vom Fruchtfleisch entfernen und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  4. Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Avocado, Eigelbe und Öl dazu geben und 10Sek./ Stufe 4 verrühren. Mit dem Spatel alles nach unten schieben und nochmal verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Eiweißhälften damit füllen.

Guten Appetit.

Quelle: Leicht geändertes Rezept aus der Internetseite: www.vorwerk.com.

02

Verbundene Rezepte